Vorlesetag 2016

Auch wir waren in diesem Jahr dabei!

 

Vorgelesen wurde in den Grundschulklassen des Schulhauses Dittelbrunn und Hambach, aber auch in der 5. Klasse der Mittelschule.

 

In der 5. Klassen befinden sich eifrige Zeichner, die im heißen Sommer des Jahres weihnachtliche Motive malten für den in der Presse erwähnten

Wohltätigkeitsadventskalender des Zonta-Clubs Bad- Kissingen/Schweinfurt.

Anlass genug für einige Damen des Clubs sich am Vorlesetag Zeit zu nehmen und aus Kinderbüchern vorzulesen.

 

In Dittelbrunn ging es nach einem gemeinsamen Begrüßungslied (zum Vorlesetag passend von Frau Sittler umgedichtet) in die Klassenzimmer zum Zuhören.

Die Klasse 1a und 2a bekam sogar Besuch vom Traumfresserchen!

 

Mit geschulter Stimme begab sich Frau Rauscher in Hambach auf ihre große Vorleserunde. Besonderen Eindruck hinterließ dabei Ihr Liedvortrag in der 2.und 3.Klasse. Denn die Kinder interessierte natürlich auch, was denn unsere Vorleserinnen machen, wenn Sie nicht in Sachen Lesen unterwegs sind. Bereitwillig stellte sich da nicht nur Frau Rauscher „Rede und Antwort“.

Warum man so viel liest und sogar freiwillig vorliest?

 

Wir bekamen an diesem Vormittag ehrliche Antworten und facettenreiche Lesevorbilder!

 

Danke!

 

 

Adventskalender

 

 

Zur Begrüßung ein Lied

 

 

Herr Schäffer mit Gast

 

 

Unsere Vorleser

 

 

In der fünften Klasse