Versteigerung für bedrohte Tiere

 

 

Wird Regenwald abgeholzt, steigen große Mengen Kohlendioxid in die Atmosphäre auf, die vorher in den Wäldern gebunden waren. Die Schicht aus Kohlendioxid in der Atmosphäre wirkt wie das Glasdach eines Treibhauses. Deshalb nennt man CO2 auch Treibhausgas, weil es zur globalen Erwärmung beiträgt.


Das hört sich zwar toll an, ist es aber nicht: Wenn es weltweit nur wenige Grade wärmer wird, steigen bereits die Meeresspiegel, weil die Eisberge an den Polen der Erde schmelzen. Auch gibt es dadurch immer mehr extremes Wetter wie Überschwemmungen und Dürren. Viele Forscher schätzen, dass sich der Anteil an Kohlenstoffdioxid in der Atmosphäre um ein Viertel erhöhen würde, wenn alle tropischen Regenwälder der Erde vernichtet wären.


    Folgen für die Menschen vor Ort


Wird ein Wald zerstört, werden auch die Menschen vertrieben, deren Vorfahren Tausende von Jahren im und vom Wald gelebt und ihn immer bewahrt haben. Heute ist das Überleben der Ureinwohner akut bedroht. Zu ihnen gehören zum Beispiel die Awá-Indianer in Brasilien, Pygmäen in Afrika, Penan in Malaysia und viele andere Völker. Denn wenn die Bulldozer der Holzfirmen die Pflanzen und Tiere vernichten, wird auch die „Vorratskammer” der Waldmenschen geplündert. Zusätzlich leiden Millionen von Bauern unter der Regenwaldvernichtung, denn sie brauchen intakte Wälder als Wasserspeicher, der Regen- und Trockenzeiten ausgleicht.


Jeden Tag benutzen und verbrauchen wir Papier – von Büchern und Zeitungen bis zu Klopapier, Taschentüchern und Küchenkrepp. Die Menschen in Deutschland verbrauchen besonders viel Papier im weltweiten Vergleich. Im Durchschnitt hat 2010 jeder Deutsche 3 Bäume für Papier, Pappe und Karton verbraucht, das sind 235 Kilogramm (laut Umweltbundes).

Wir versteigern drei Grills und machen einen Flohmarkt. Das Geld spenden wir dem Regenwald. Und somit retten wir auch die Orang Utans.


(recherchiert und geschrieben von Jonathan Buhl und Nils Margull)

 

 

Bild von LadyofHats - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1236477

 

 

Großartig wäre ein Teilsieg für den Regenwald und die Orang-Utans. Die Wälder sind der Lebensraum der stark gefährdeten Nasenaffen. Die baumbewohnenden Tiere kommen nur auf Borneo vor. Auch 6.000 Orang-Utans sind in dem Schutzgebiet beheimatet..

Dafür versteigern wir drei neue Grills (von Kaufland gesponsert) und machen einen Flohmarkt mit vielen tollen neuen und gut erhaltenen Sachen.

Der Regenwald braucht  unbedingt einen HELDEN ... Mach mit und sei unser Held!


(Artikel geschrieben von Sebastian Greubel und Jaehoon Jung)