Zwischen Marienbach und Ayacucho

Zum Welttag der Kinderrechte am 20 November besuchte unsere Schule der BLLV-Ehrenpräsident und Botschafter der Kinderhilfe Albin Dannhäuser. Er berichtete uns vom harten Leben der Kinder in Peru, wo der BLLV das Kinderhaus CASADENI in Ayacucho errichtet hat. Hier erhalten rund 180 Kinder aus den Slums Hilfe bei der Ausbildung, aber auch seelische Unterstützung. Das Kinderhaus wird von der Aktion STERNSTUNDEN des Bayerischen Rundfunks unterstützt, außerdem durch den Schweinfurter Kinderbuchautor Paul Maar.