An unserem Tag der Offenen Tür am 18. Mai durften unsere Schülerinnen und Schüler im Marienbachzentrum eine Stadt aus Holz bauen. Jede Grundschulklasse baute aus einfachen Bauklötzen einen bestimmten Stadtteil, wie zum Beispiel ein Fußballstadion, einen Zoo, ein Rathaus, etc. Die Mittelschüler durften mithilfe von "Dominosteinen" einen Parcour aufbauen und mussten bestimmte Aufgaben, wie z. B. das Platzen eines Luftballons, etc. erfüllen.

DSC_0048.jpg
DSC_0047.jpg
DSC_0039.jpg
DSC_0012.jpg
DSC_0013.jpg
DSC_0015.jpg
DSC_0028.jpg
DSC_0017.jpg
DSC_0018.jpg
   Seite 1 von 2    Weiter