EU-Schulobst- und -gemüseprogramm (Schulfruchtprogramm)

 

Frisches, fruchtiges, feines Obst und Gemüse liefert uns seit diesem Schuljahr jeden Dienstag der Rewe Markt Schweinfurt Tätzner oHG (Robby Tätzner) am Heckenweg in Schweinfurt. Dankbar nehmen die Kinder die kostenlose, gesunde Spende an und erfreuen sich an dem leckeren Pausensnack.

 

Möglich ist dies durch das EU- Schulprogramm, dass das im Juli 2017 endende bayerische Schulfruchtprogramm ablöste, sowie durch die Bereitschaft des Lebensmittelmarktes REWE und den Einsatz der Lehrerin Astrid Gäb.

Ein herzliches Dankesschön an alle Unterstützer!

 

Genauere Informationen zu dem Programm können Sie im Internet unter:

 http://www.stmelf.bayern.de/agrarpolitik/foerderung/003621/index.php

finden. Hier ein kurzer Auszug daraus:

„Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 und Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt in Kindergärten und Häusern für Kinder erhalten auch ab dem neuen Schuljahr kostenlos bevorzugt regionales und saisonales Obst und Gemüse…. Das neue EU-Schulprogramm wird aus EU- und Landesmitteln finanziert.“

Doro Schönrock-Kirchner