02. 07. 2019

 

Die Mittelschule „Am Sonnenteller“ als große Gemeinschaft

 

Am Dienstag fand in der Mittelschule ein Projekttag zum Thema „Gesundheit“ statt. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich mit Themen wie – gesunde Ernährung, die uns auch schmeckt – auch Sport gehört zur Erhaltung der Gesundheit dazu…. Leider konnte die 9. Klasse nicht daran teilnehmen, da sie sich mitten in den Qualiprüfungen befanden.

 

In der 6. Stunde trafen sich alle gemeinsam zu einem köstlichen Salat. Nun dürfen Sie raten, woher der gesunde Salat stammte: Natürlich von den Beeten unserer AG „Schulgarten“. Ihr könnt stolz sein, was ihr in diesen wenigen Wochen geschafft habt, liebe Mitglieder der Garten-AG! Im März war nur braune Erde zu sehen. Mit viel Geduld und noch mehr Arbeit habt ihr grüne Beete angelegt. Auch die Bienen freuen sich über die Blumen, die inzwischen blühen. Besonders bedanken wollen wir von der Garten-AG uns bei unserem Hausmeister, der uns tatkräftig unterstützt hat und bei den Schülern, die auch in den Ferien die durstigen Pflanzen mit Wasser versorgt haben. Danke, die verschiedenen Salate haben uns sehr gut geschmeckt. Wir freuen uns schon auf die Zucchini- und Kürbisernte!

 

Sehr gefreut haben wir Mittelschüler und unsere Lehrkräfte uns darüber, dass wir unsere Lesepaten, die sich jede Woche Zeit für uns nehmen, zu unserem Salatessen einladen durften. „Danke, Sie helfen vielen von uns sehr, wenn Sie mit uns Lesen üben und auch einmal zu einem Gespräch bereit sind. Hoffentlich hat es auch Ihnen geschmeckt.“

 

Sebastian Kramer

 

 

 

 

 Was harte Arbeit wachsen lässt...

 

 

Und das in nur 4 Wochen