Wir in Aktion!

 

Die Kinder der Klasse 2a und 1a hatten erste gemeinsame Patenaktionen. Am Wandertag wurde noch zaghaft beschnuppert und kennengelernt, in den folgenden Pausen schon manchmal miteinander gespielt… Als dann das gemeinsame Schmieren der Heckenbrote anstand, klappte es mit den Paten schon recht gut. Der Satz „Zusammen essen verbindet“ bestätigte sich.

 

So manches Kind aus der 2a staunte am Freitag vor den Ferien, als es den Igeltext für die gemeinsame Patenlesestunde sah: „Was, so wenige Wörter konnte ich vor einem Jahr erst lesen?“ Beim Vorlesen und Fragen beantworten bewiesen die Großen, dass sie gut helfen können und die Erstklässler machten prima mit!

 

Der Leseeifer wurde mit leckeren Igeln und Herbstlaub belohnt. Es soll sogar die ein oder andere „Lesemaus“ entdeckt und verspeist worden sein. Am Schluss waren sich alle einig: So macht Lesen Spaß! Das machen wir wieder!

 

 

Ausflug!

 

 

 

Pate in Aktion

 

 Belohnung Igel