KLARO Kindernachrichten

 

Nachrichtensprecher zu sein ist eigentlich nichts Neues für die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4a, denn sich über aktuelle Themen zu informieren und darüber zu berichten gehört im Morgenkreis seit Beginn des dritten Schuljahres dazu.

 

Doch Nachrichtensprecher beim Bayerischen Rundfunk zu sein, das war dann doch ganz schön aufregend. Am 12.12.2018 war es so weit! Jürgen Gläser und Frank Müller zeichneten drei Stunden lang die Kindernachrichten für „KLARO“ auf, die diese Woche aus Dittelbrunn kommen.

 

Am Freitag um 18.30 Uhr auf Bayern 2,

am Samstag um 7.55 Uhr auf BR Heimat und

um 6.08 Uhr und 8.09 Uhr auf B5 aktuell werden sie gesendet.

 

Natürlich kann der Beitrag auch im Internet jederzeit abgehört werden. Auf der KLARO Kinderseite ist außerdem ein Foto der tollen Nachrichtensprecher und selbstgemalte Bilder zu den Themen:

 

1.     Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Chefin der CDU

2.     Proteste der Gelbwesten in Frankreich

3.     Weltklimakonferenz in Polen

4.     Die größte Adventskerze Bayerns.

 

 

Hier können Sie klaro nochmal anhören sowie die gemalten Bilder finden, und nicht zuletzt natürlich auch die Projekte der zukünftigen Klimaexperten.

 

 

Auf dieser Seite bleibt die Sendung der Klasse für ein Jahr lang zum Nachhören.