Lehrerrückenfitness

 

Gesundheit, ist eine unserer im Schulprofil verankerten Säulen. Gesundheit ist natürlich nicht nur für die Schüler wichtig, sondern auch für die Lehrer.


Dazu gehört natürlich nicht nur sich gesund zu ernähren, sondern auch seinen Körper fit zu halten durch regelmäßige Bewegung, am besten an der frischen Luft. Trotzdem ist der innere Schweinehund manchmal sehr mächtig und gewinnt dann doch die Oberhand. So erwischt man sich mit Chips o.ä. vor dem Fernseher sitzend. Die Rache dafür sind oft Rückenschmerzen, die einer Statistik nach auch schon unsere Kinder haben.


Mit ganz einfachen Mitteln kann man dem sogar im Unterricht entgegenwirken. Ganz viele Ideen zur Umsetzung stellte Astrid Gäb am 7.11. in einer schulhausinternen Lehrerfortbildung vor. Dass es zudem noch Spaß macht, zeigen die Bilder.