Klasse 2000 in den zweiten Klassen gestartet

 

Endlich geht es wieder los!

 

Klasse 2000 - das ist das deutschlandweit größte Projekt zur Gesunderhaltung des Körpers für Kinder im Grundschulalter. Die Kinder erforschen gemeinsam mit dem Maskottchen Klaro, wie ihr Körper funktioniert und was für ein Wunderwerk der menschliche Körper ist.

 

Nachdem sich die Kinder in der ersten Klasse Gedanken zur Atmung und zur Bewegung gemacht haben, erfahren sie in der zweiten Klasse mehr über die richtige Ernährung und wie wichtig Entspannung zum Gesundbleiben ist.

 

In der vergangenen Woche besuchte Frau Dümpert, eine externe Fachkraft, die Klassen und erklärte den Kindern in kindgerechter Weise den Weg der Nahrung durch den Körper. Diese staunten nicht schlecht, als sie von Frau Dümpert erfuhren, dass ihr Dünndarm vier bis 5 Meter lang ist. In der „Nahrungsstraße“ wanderten die Kinder vom Mund bis zum Dickdarm und spürten so ganz anschaulich, was mit der Nahrung passiert.

 

Bis zum Sommer lernen die Kinder noch, wie sie mit negativen Gefühlen (Wut, Angst, Enttäuschung) umgehen können und wie wichtig Schlafen zum Gesundbleiben ist.