Kartenturnier

 

Sammelkartenspiele sind wieder voll „in“! Zum Glück!

 

Zu Beginn des Schuljahres entstand die Idee, dass die Mittelschule ein jährliches Sammelkartenturnier durchführen könnte. Bücherando, die SMV und Herr Kramer nahmen die Idee dankend an und setzten sie schnellstmöglich um.

 

Es ist toll zu sehen, wie Jugendliche verschiedener Klassen gemeinsam spielen! Es gibt kein groß oder klein, kein Junge oder Mädchen, kein nett oder fies! Zusammen wird gespielt und jeder ist dabei herzlich willkommen.

 

Beinahe 20 Teilnehmer spielten an mehreren Nachmittagen in den Kategorien Pokemon und Yu-Gi-Oh. Natürlich winkten den Siegern tolle Auszeichnungen. Bücherando und Herr Kramer kauften verschiedene Preise, der Ehemann von Frau Sittler stellte tolle Tin-Boxen für die Teilnehmer zur Verfügung! Vielen Dank!

 

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger, aber gleichermaßen an jeden der Teilnehmer. Das gemeinsame Lachen, die Witze und der große Spaß am Spiel waren immer spürbar. Und solange man Spaß am Spielen hat, ist jeder ein Sieger! Das Turnier war wirklich eine tolle Veranstaltung und wird auch im nächsten Jahr wieder stattfinden.