So schmeckt der Herbst-Schulfrühstück in Hambach

 

Inzwischen ist es eine liebgewonnene Tradition, dass vor den Ferien alle Schüler der Schule gemeinsam ein leckeres und gesundes Frühstücksbüffet zubereiten. Alle Kinder packten auch dieses Mal mit an, sodass  die Tische bald mit vielen leckeren Speisen gefüllt waren. Es gab: Obstspieße, Quarkbrote, Gemüseigel und Heckenfruchtbrote. Jede Klasse hatte sich eine andere Leckerei ausgedacht.  

 

Bevor das Büffet aber geplündert wurde, trafen sich die Schüler zum gemeinsamen Singen in der Aula. Passend zur Jahreszeit stimmten die Kinder das Lied „Der Herbst ist da“ an und die Klasse 1c hatte sich einen kleinen Tanz dazu ausgedacht. Die Tänzer ernteten viel Beifall von ihrem Publikum.

 

Dann war es Zeit den eigenen Teller zu holen und sich bei der Vielzahl der Köstlichkeiten für eines zu entscheiden. Aber es stellte sich heraus, dass die Menge so reichlich war, dass man ein zweites, drittes und viertes Mal zum Büffet gehen konnte.

 

Gemeinsam essen, eine entspannte Atmosphäre genießen, auf andere Rücksicht nehmen können, höflich um etwas bitten, nette Tischgespräche führen –das sind nur einige von den Werten die an diesem Tag den Kindern vermittelt wurden.

Astrid Gäb