Leben im und am Gewässer
 


Bei den vierten Klassen stand im Sommer noch ein HSU-Thema zum Anfassen und Forschen auf dem Stundenplan: Leben im und am Gewässer. Die Schülerinnen und Schüler führten beispielsweise einige Versuche durch, um herauszufinden, warum die Stockente so gut schwimmen kann.

 

Ein Highlight war sicherlich auch der Unterrichtsgang zum Marienbach. Mit Keschern und Becherlupen ausgestattet erforschten die Viertklässler die Wasserqualität. Sie staunten nicht schlecht, welche Lebewesen alles im Bach lebten. Vielen Dank an die Gemeinde und die Pächter der Wiesenflächen, welche wir während unserer Exkursion betreten durften.
 

die 4. Klassen

 

=>Fotos Gewässerleben

 

Weiter