Ein toller Tag in der Schweinfurter Eislaufhalle

Auch in diesem Schuljahr besuchten unsere Grundschulklassen die Eishalle im Schweinfurter Eisdom. Schulleiter Walter Schäffer konnte am Mittwoch, 06.03.13 die circa 80 Schüler der 1. und 2. Jahrgangsstufe auf Schlittschuhen begrüßen. Zwei Tage vorher waren bereits die Schüler der 3. und 4. Klassen auf der Eisbahn. Ein herzliches Dankeschön gehrt an die zahlreichen Mütter und Väter, die mit auf der Eisbahn waren und die Schüler unterstützten.

Schlittschuhlaufen macht den Kleinen nicht nur großen Spaß, es ist auch für die Schulung der Motorik und die Verbesserung des Gleichgewichtssinns von großem Nutzen. So war es wieder eine Freude zu sehen, wie die Schüler, insbesondere die Erstklässler ihre Sicherheit und ihr Können auf dem Eis innerhalb von nur zwei Stunden verbesserten.

Am Ende eines gelungenen Eisfestes waren sich Schüler, Lehrer und Eltern darin einig, die Aktion auch 2014 zu organisieren.