Großer Sprung in eine neue Welt

 

„Hurra, ich bin ein Schulkind!“

 

Über fünfzig zählende ABC - Schützen eilten stolz am Dienstag, 12. September mit ihren Eltern und zahlreichen Verwandten in die Turnhalle in Hambach. Dort wurden sie von den Klassen 2b und 2c herzlich willkommen geheißen. Ganz gleich ob die Zweitklässler ihre neuen Mitschüler mit einem gelungenen Gedichtvortrag erfreuten oder die Begrüßungsrede des Schulleiters Walter Schäffer ständig durch wilde Buchstaben bzw. Büchertaschen-Tänze unterbrachen, es war zu keiner Minute langweilig und alle schmunzelten über den gelungenen Auftakt.

 

Bürgermeister Willi Warmuth ließ es sich nicht nehmen die Schulneuling persönlich zu begrüßen. Endlich! Endlich ging es nun ins Klassenzimmer. Schnell hatte jeder einen Sitzplatz gefunden, es gab noch das eine oder andere Foto, dann schloss sich die Klassenzimmertür und die Kinder waren alleine mit ihren Lehrerinnen Frau Sittler und Frau Gäb. Ein großer Sprung vom Kindergarten in die Schule war getan.

 

 

 Unser erstes Klassenfoto

 

 

Sind die alle schön!