40jähriges Dienstjubiläum

 

Ehrung für Fachoberlehrerin Martina Meyer

 

Das Fach Werken und Gestalten bekam im Laufe ihrer langjährigen Dienstzeit viel neue Namensbezeichnung und sie erlebte viele Veränderungen. Früher hieß es Handarbeit. Dies stand Mädchen zu. Den Werkunterricht besuchten nur Jungen. Heute vereint der Name beide Fachrichtungen in sich. Sie aber blieb dabei.

 

Nicht viele können von sich behaupten 40 Jahre Dienst abgeleistet zu haben. In ihrer für sie persönlich zutreffend Weise, ohne viel Aufhebens, nahm Fachoberlehrerin Martina Meyer die Dankesurkunde zum 40jährigen Dienstjubiläum entgegen. Sie erlebte all diese Wechsel in Inhalt und Namen des Faches und trug sie geduldig mit. Die Urkunde wurde ihr vom Freistaat ausgestellt und nun in der letzten Lehrerkonferenz im Juli 2019von Rektor Schäffer persönlich überreicht.

 

Der Schulleiter würdigte die langjährige Tätigkeit der Fachoberlehrerin und bedankte sich persönlich bei ihr für ihren engagierten Einsatz. Viele Generationen von Buben und Mädchen wurden von ihr in Dittelbrunn und Hambach unterrichtet. Nicht selten waren ehemalige Schüler und dann deren Kinder Schüler von Frau Meyer. Fachoberlehrerin Meyer ist so ein Stück Schulgeschichte „Am Sonnenteller“ geworden.

 

 Herzlichen Glückwunsch!

D. Schönrock-Kirchner