Kindergarten- und Schulkinder frühstücken gemeinsam

 

Am Donnerstag, den 16. Mai 2013 besuchten die Vorschulkinder des Dittelbrunner Kindergartens die Grundschule in Dittelbrunn.

Dort angekommen wurden sie schon von einem leckeren Duft empfangen. Doch zuerst suchte sich jedes Kind einen Platz. In den beiden Klassenzimmern und im Musikraum warteten schon die Kinder der Klassen 1a und 2a an Gruppentischen und hielten Plätze für ihre Freunde aus Kindergartenzeiten bereit.

Danach bedienten sich die Kinder am reichhaltigen Büffet. Einige Mütter und Großmütter aus den beiden Klassen hatten die Vorbereitungen übernommen. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Es gab leckere Gemüsebrote mit lustigen Gesichtern, geschnittenes Obst, Cornflakes und Knuspermüsli mit Milch oder Joghurt. Vielen schmeckte es sogar so gut, dass sie sich mehrmals am Büffet bedienten.

Zum Abschluss durften die Vorschulkinder noch den Pausenhof der Schule ausgiebig testen. Die Erst- und Zweitklässler freuten sich über so viele neue Spielkameraden.